Anfänge gestalten

Sinnfluence unterstützt Ihre Organisation dabei, ein Vorhaben (wieder) ins Fliessen zu bringen.

Menschen und Ideen verbinden

Sinnfluence initiiert Entwicklungen, gestaltet und moderiert sichere Räume zum miteinander Denken, Ausprobieren und Loslegen. Damit Teams kreative Lösungen für komplexe Fragestellungen finden und umsetzen.

Klicken Sie auf die Kacheln und erfahren Sie mehr über die Angebote Team-Organisation, Grundlagen im Dialog erarbeiten und Co-Kreieren.

 

Arbeitsweise

Sinnfluence verknüpft Wissenschaft mit Praxis und beteiligt unterschiedliche Gruppierungen mit bewährten Methoden sowie neuen Ansätzen aus Systemischer Organisationsentwicklung, Prozessarbeit, Art of Hosting, Theory U, Soziokratie 3.0, Design Thinking sowie klassischer und agiler Projektentwicklung.

 

Seit 2016 erprobt und vertieft Sinnfluence diese Prinzipien und Instrumente im Rahmen unterschiedlicher innovativer, partizipativer Projekte und Prozesse, die sie angestossen, mitentwickelt und begleitet hat.

Heute beschäftigt sich das Angebot von Sinnfluence ausschliesslich mit Anfängen. Mit dem Ziel, dass die involvierten Menschen, gemeinsam den Start für Entwicklung finden. Dabei zeigt sich manchmal auch der Bedarf nach einer weiterführenden externen Fachbegleitung. Auf Wunsch verbindet Sinnfluence Ihre Organisation gerne mit Experten und Kooperationspartnern aus dem eigenen Netzwerk.

 

Für mehr Selbstorganisation, Ganzheitlichkeit und Sinn.

Themenschwerpunkte

Soziales, Altern, Kinderschutz, Wohnen & Architektur, Nachhaltige Entwicklung, New Work, Inklusion, Digitalisierung, Community & Gemeinwesenarbeit.

Brauchen Sie
weitere Informationen?

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!